Vollkorn Spaghetti mit Möhren-Curry Sauce

ZUTATEN FÜR 4 PERSONEN

Für die Sauce

2 Zwiebeln 500 g Möhren 6 getrocknete Aprikosen 1 TL
Honig 2 EL Curry (je nach Geschmack und Vorliebe mild oder
scharf) Saft einer Zitrone ca.150 ml Orangensaft
Ca.150 ml Gemüsebrühe 1-2 EL BratOlivenöl
dazu
500 g Nudeln z.B. Spaghetti etwas geriebener Parmesan

Zubereitung

Zwiebeln schälen und in kleine Würfel schneiden, Möhren schälen
und in Stifte schneiden. Zwiebel im Olivenöl ohne Farbe anbraten,
danach die Möhren zu den Zwiebeln geben.
Aprikosen in kleine Würfel schneiden und zum Gemüse geben.
Alles zusammen sanft dünsten. Anschließend Curry zugeben und
diesen mit andünsten.
Honig zum Gemüse geben, danach mit Zitronen- und Orangensaft
ablöschen, die Gemüsebrühe ebenfalls zugeben und auf kleiner
Flamme solange köcheln lassen, bis die Möhren bissfest sind.
Falls nötig, zum Schluss mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Zum Servieren, das Gemüse auf die Nudeln geben und mit etwas
Parmesan überstreuen.

GUTEN APETITT !